Seltsame archäologische Fund kann helfen, die Geheimnisse der Riten der Vergangenheit

Datum:

2019-11-20 14:10:06

Ansichten:

37

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Seltsame archäologische Fund kann helfen, die Geheimnisse der Riten der Vergangenheit

Babys begraben in Helmen, die gemacht wurden, aus den Schädeln anderer Kinder

Gefunden eine erstaunliche und erschreckende Entdeckung. Auf der Zentralen Küste von Ecuador gefunden wurde, ist die Grabstätte der beiden Babys, die begraben wurden etwa 2100 Jahren in einem eigenartigen "Helmen", die aus den Schädeln der anderen Kinder. Ausgrabungen Grabstätten wurden 2014 bis 2016, aber die Details der aufgedeckten Funde die Archäologen erst jetzt veröffentlicht.

Archäologische Fund in Form von zwei Babys in "Helmen" gefunden wurde, zusammen mit neun anderen Gräber in Саланго, die sich auf der Zentralen Küste von Ecuador. Wie berichtet das Portal , Wissenschaftler haben noch nicht herausgefunden, die Ursache für den Tod der Babys und Kinder, haben aber ein paar Vermutungen über die mögliche Ursache Ihres Todes. Ein Team von Experten darauf hingewiesen, dass dies der einzige bekannte Fall, bei der Kinder-Schädel wurden für die Bestattung von Säuglingen.

Lesen Sie auch:

Eine Detaillierte Untersuchung ermöglichte herauszufinden, dass die Hüte dicht bedeckten die Köpfe der Babys. Experten sagen, dass wahrscheinlich die Schädel der älteren Kinder hatten blasse Haut und das Fleisch in dem Moment, wenn von Ihnen haben Helme, weil sonst die Helme ohne Fleisch nicht zusammenhalten könnten. Auch das Gesicht des Babys sah durch die Schädelhöhle und ging sogar teilweise außerhalb des Raumes, Beibehaltung Gehirn, was wiederum bestätigt die Vermutungen der Archäologen.

Auf überreste der Babys wurden Schäden festgestellt, die darauf hindeuten, dass das Kind erlitt krankhafte körperliche Veränderungen

Interessante An diesem nicht vorbei. Sie fanden auch, dass zwischen dem Kopf des Babys und dem Helm befand sich eine Phalanx Hände, aber im Moment ist die Identifizierung des Inhabers dieser Knochen nicht geschafft, aber die Arbeit an Ihrer Studie noch im Gange.

Die Forscher noch nicht wissen, der Grund, die Schädel der Kinder-Knochen gelegt wurden, auf die Köpfe der Babys. Auf einigen Annahmen, es könnte durch eine Art Ritual, das würde gewährleistete Schutz im jenseits ungeschützten Seelen der Neugeborenen. Neben den Resten von Säuglingen archäologischen Team entdeckte Statuetten mit der Darstellung Ihrer Vorfahren, die waren aus Stein. bestätigt die Theorie der Tretmühle des Ritus und auf die Babys versuchen, zu "schützen" die Seele des Kindes.

Übrigens, Ihre Annahmen über die ungewöhnliche Bestattung können Sie in teilen oder auf

Die Wissenschaftler vermuten, dass eine mögliche Ursache für den Tod der Babys könnte Sie Mangelernährung, das verursacht eine gewisse Verformung in der Struktur Ihres Körpers. Wie Sie wissen, kurz vor der Beerdigung der Kinder hat ein Vulkanausbruch die Asche überzog einige Teile des fruchtbaren Halbmondes, dass und führte zu einem Rückgang der Vorräte der Lebensmittel.

Tags:

Forschung

Mehr:

Wie Drogen zerstören das Gehirn?

Wie Drogen zerstören das Gehirn?

zu Überwinden, die Gewohnheit ist wirklich sehr schwierig, da jede Substanz verursacht die Abhängigkeit verändert die Aktivität des Gehirns Trotz der Tatsache, dass in den meisten Ländern der Konsum von Drogen verboten ist, bedeutet es nicht, dass di...

Wir Leben in der heißeste Jahrzehnt in der Geschichte

Wir Leben in der heißeste Jahrzehnt in der Geschichte

Forscher bezweifeln, dass die Menschheit in der Lage, die Anpassung an den Klimawandel Am Vorabend des neuen Jahres viele erinnern sich an das vergangene Jahr. Und 2019 auf jeden Fall Wert, unsere Aufmerksamkeit. So, der siebte Monat dieses Jahres br...

Die treibende Kraft der Evolution ist Mutation und Natürliche Selektion nicht

Die treibende Kraft der Evolution ist Mutation und Natürliche Selektion nicht

das Prinzip der Evolution funktioniert nicht nur auf der Erde, sondern im Universum Viele evolutionäre Biologen fasziniert eine nahezu perfekte Anpassung der Organismen an die Umwelt. Offenbar viele von Ihnen betrachten die Natürliche Selektion als z...

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Wie bestimmen Sie das Alter Ihres Hundes in der menschlichen äquivalent?

Wie bestimmen Sie das Alter Ihres Hundes in der menschlichen äquivalent?

die Durchschnittliche Lebenserwartung der kleinen häuslichen Hund beträgt ungefähr 17 Jahre Wenn Sie jemals ein Haustier haben, werden Sie sicherlich interessieren könnten Fragen darüber, wie viel Jahren könnte Ihr Haustier in die...

Die alten Völker auf der Erde zeichneten Bilder, Prominente nur aus großer Höhe

Die alten Völker auf der Erde zeichneten Bilder, Prominente nur aus großer Höhe

Bild des Vogels auf der Hochebene von Nazca Unser Planet ist sehr vielfältig, also, wenn Sie plötzlich glauben, dass Sie alles gesehen haben — sollten Sie keine voreiligen Schlüsse ziehen. In der Welt und einer von Ihnen ist der h...

Die Wissenschaftler rekonstruierten Stammbaum von Menschenaffen

Die Wissenschaftler rekonstruierten Stammbaum von Menschenaffen

Bild aus dem Film "King Kong" Wissenschaftler Stammbaum wieder die größte , die jemals auf der Erde existierte. Mit Hilfe der Analyse von Proteinen auf der Emaille der Zähne im Alter von 2 Millionen Jahren die Forscher kartiert St...