Wie Emotionalität Einfluss auf die politischen Ansichten?

Datum:

2019-09-11 23:40:09

Ansichten:

23

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Wie Emotionalität Einfluss auf die politischen Ansichten?

Empathie und politischen Ansichten verbunden, die Wissenschaftler haben herausgefunden

Wir können erkennen der Emotionen, die Motivation und die Absichten anderer Menschen. Und noch Ihre Wünsche und die Wünsche der anderen. Diese Fähigkeit, Emotionen zu verwalten, um Lösungen keine Aufgaben genannt . Doch vor kurzem haben Wissenschaftler herausgefunden, dass die emotionale Intelligenz ist direkt verbunden mit der Entwicklung von Vorurteilen und einer Neigung zu einer bestimmten politischen Ideologie. Nach den Ergebnissen einer neuen Studie Menschen, bei denen die Bewertung der emotionalen Intelligenz niedriger waren, eher dazu neigen, kleben radikalen Ansichten und anfällig für Vorurteile.

Politische Ansichten und das menschliche Gehirn

Psychologen schon lange interessiert, wie Ihre Persönlichkeit und Ihre kognitiven Fähigkeiten verbunden mit politischen Präferenzen und einer Neigung zu Vorurteilen.

Kognitiven Fähigkeiten nennen die höheren Funktionen des Gehirns — es ist unsere Fähigkeit zu denken, zu sprechen, zu lernen. Mit anderen Worten: genau die kognitiven Fähigkeiten machen den Menschen zum Menschen.

Die Ergebnisse der bisherigen Studien haben gezeigt, dass Menschen mit geringeren kognitiven Fähigkeiten neigen dazu, halten die rechten und vorgefassten Ansichten. Jedoch nur eine kleine Anzahl von Studien wurde auf den Zusammenhang der emotionalen Intelligenz und politischer Orientierung.

In der Politik «rechts» als Unterstützer des Kapitalismus, sondern auch einer bestimmten Gruppe, die hat die macht.

Menschen mit geringen kognitiven Fähigkeiten mehr als mit einem Vorurteil erfüllt werden, als der Rest

Über den Zusammenhang von Gehirn und politischen Einstellungen von Gelehrten bekannt ist relativ neu. Es wird angenommen, dass die politischen Ansichten — die härteste Erscheinungsform der Hirnaktivität. So, Neurowissenschaftler bewiesen, dass die Gehirne von Liberalen und konservativen funktioniert anders. Mit Hilfe magnetisch-Resonanz-scan-Experten untersuchten die Hirnaktivität von Menschen in den Prozess der Herstellung von Entscheidungen, die direkt im Zusammenhang mit dem Risiko. Die Ergebnisse zeigten, dass es einen Unterschied in der diejenigen Teile des Gehirns, die mehr aktiv sind diejenigen, die bezieht sich auf die konservativen oder die Liberalen.

Es ist interessant:

Im Jahr 2017 wurde eine Studie durchgeführt, deren Ergebnisse die Wissenschaftler konnten heute reproduzieren. In der Studie, die Forscher testeten mehr als 1000 belgischen Studenten. Experten Messen wollten Ihre emotionalen und kognitiven Fähigkeiten, sondern auch lernen, Ihre politischen Präferenzen. Die Ergebnisse zeigten, dass die Schüler mit niedrigeren Einschätzungen zur kognitiven und emotionalen Tests haben mit größerer Wahrscheinlichkeit bessere Noten durch Tests, der rechtsseitige Autoritarismus und soziale Dominanz-Orientierung.

Autoritarismus bezeichnet ein politisches System, basierend auf Gehorsam gegenüber dem Staat und seinen Führern.

Rein, dass Leute, die in der Studie erzielte eine geringere Anzahl von Punkten auf Grund der emotionalen Intelligenz, mit größerer Wahrscheinlichkeit eingehalten rechten und ein wenig rassistischer Einstellungen.

Übrigens, auf finden Sie noch mehr interessante Fakten über den Zusammenhang von Gehirn und Verhalten

Die Studie ergab Jedoch nur ein Zusammenhang, aber Ursache-Wirkungs-Beziehung konnte nicht nachgewiesen werden. Mit anderen Worten: warum ist das so sicher niemand kennt.

was sagt die entwickelte Empathie?

Empathie ist die Fähigkeit, Empathie mit anderen Menschen und seinen emotionalen Zustand zu verstehen.

Eine Neue Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift Emotion, vervollständigte die zuvor erhaltenen Ergebnisse. Menschen mit mageren emotionalen Fähigkeiten — wie die Menschen mit Mangel an solchen Fähigkeiten — mit größerer Wahrscheinlichkeit halten rechtsextremen Ansichten und anfällig für Vorurteile.

In einer neuen Studie, die Forscher werteten die politischen Ansichten und emotionale Fähigkeiten 983 belgischen Studenten. Zu Messen, die emotionale Fähigkeit, drei Teilnehmer machten den Test: Situational Test der emotionalen Verständnis, situative Test der Steuerung von Emotionen und der Genfer Test der Erkennung von Emotionen.

die Fähigkeit, Verständnis für andere macht Euch weniger anfällig für Vorurteile

Im zweiten Teil der Studie gemessen wurden die emotionalen und kognitiven Fähigkeiten der Probanden. Die Ergebnisse zeigten, dass Teilnehmer, die eine niedrigere Bewertung durch Tests auf die emotionalen Fähigkeiten, und vor allem Ihrer Verwaltung, erhielten höhere Werte auf der Neigung zum rechten Autoritarismus und soziale Dominanz.

Soziale Dominanz oder sozialen категоризацией nennen die Beziehungen in der Gesellschaft, basierend auf der Klassifizierung der Menschen nach Gruppenzugehörigkeit (reiche, Arme usw.).

In der Regel Menschen mit einer Neigung zum rechten Autoritarismus bereitwillig gehorchen den Behörden und zeigen Feindseligkeit gegenüber Menschen außerhalb Ihrer Gruppen. Und diejenigen, die konzentriert sich auf die soziale Dominanz, in der Regel nicht gerne элитаризм und lieber die Ungleichheit innerhalb und zwischen sozialen Gruppen.

Warum Menschen einander nicht verstehen?

Nach Ansicht des Autors der Studie Alain Van Хиля, Professor an der Universität Gent (Belgien), bedeuten die Ergebnisse der durchgeführten Untersuchungen, dass Menschen, die starke Führer unterstützen und für die wichtig, die Glaubwürdigkeit, das Problem der Ungleichheit nicht interessieren — und in der Tat ist die Grundlage der meisten politischen Ideologien. Gerade solche Menschen haben einen niedrigeren emotionalenFähigkeiten.

Übrigens, in der Zukunft die künstliche Intelligenz kann

Darüber hinaus Menschen, die weniger getippt Punkte auf kognitiven und emotionalen Tests waren eher einverstanden mit solchen Aussagen, wie «die weiße Rasse ist als alles andere Rasse.» Doch die Wissenschaftler weisen darauf hin, dass es unmöglich ist, zu diskreditieren irgendeine Ideologie auf der Grundlage der erhaltenen Ergebnisse. Nur in einer Fernen Zukunft können wir zurückblicken auf unsere Zeit, und dann werden wir vielleicht im Stande sein, zu verstehen, welche Ideologie waren die besten. Vergessen Sie nicht, dass die Menschen mit den entwickelten kognitiven und emotionalen Fähigkeiten können auch falsche Entscheidungen zu treffen.

Und doch, die Autoren der Studie vermuten, dass Menschen mit einem niedrigen emotionalen Intelligenz weniger sympathisieren und weniger empfindlich auf die Wahrnehmung von fremden Emotionen und unterscheidet sich von Ihrer eigenen Perspektive. Und hier die Gründe, warum dies geschieht, können die Wissenschaftler noch nicht herausfinden.

Wenn Sie neugierig sind, was Wissenschaftler wissen über die Arbeit des Gehirns nicht nur gewöhnliche Menschen, sondern auch Serienmörder, abonniere unseren .

Mehr:

Warum Christen nicht notwendig beten für die Atheisten?

Warum Christen nicht notwendig beten für die Atheisten?

Gebete bringen können Atheisten moralische leiden Heute auf dem Planeten lebt mehr . In einem gewissen Punkt des Lebens, in Abhängigkeit vom Wohnort und der kulturellen Traditionen, die jeder von uns trifft die Entscheidung darüber, welche Art von gl...

Wie erkennen wir die Person und warum manche tun es besten anderen?

Wie erkennen wir die Person und warum manche tun es besten anderen?

In den Prozess der Gesichtserkennung, das Gehirn in Erster Linie lenkt die Aufmerksamkeit auf das Geschlecht und das Alter Wir erkennen und merken Sie sich Hunderte von Personen, aber warum haben einige es besser als andere? Es ist kein Geheimnis, da...

Wissenschaftler haben die Lieder, die gefährlich hinter dem lenkrad zu hören

Wissenschaftler haben die Lieder, die gefährlich hinter dem lenkrad zu hören

Welche Songs machen aggressiver Fahrer? Der Wissenschaftler hat die Antwort! All diejenigen, die in der Fahrschule gelernt (ja und diejenigen, die nicht gelernt haben zu) wissen, was ablenken des Fahrers während der Fahrt nicht Wert. Natürlich ist di...

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Welche Lebensmittel sind schädlich für das Gehirn?

Welche Lebensmittel sind schädlich für das Gehirn?

Wenn Sie Ihr Frühstück jeden Tag so, nichts gutes ist nicht vorbei die Vorteile der richtigen Ernährung kennen wir alle. Aber nicht alle wissen, dass einige Lebensmittel schlecht . Die Forschung, veröffentlicht in der Zeitschrift ...

Die Temperatur des Wassers im Pazifik wächst — und das ist sehr schlecht

Die Temperatur des Wassers im Pazifik wächst — und das ist sehr schlecht

Auch ein leichter Anstieg der Temperatur des Wassers kann sich einer ökologischen Katastrophe Nicht so lange her, Wissenschaftler, die sich mit Fragen der Umwelt, fanden in den Pazifischen Ozean vor der Küste von Nordamerika-Zone,...

Der größte Dinosaurier auf der Erde Fliegen konnte

Der größte Dinosaurier auf der Erde Fliegen konnte

Spannweite птерозавра-Riese konnte bis zu zehn Meter Cryodrakon boreas — ein riesiger Flugsaurier aus der Gruppe аждархидных Dinosaurier war mit десятиметровым Spannweite. Flugsaurier lebte während der Kreidezeit und völlig ...