Die Europäische Weltraumorganisation Anfang die Entwicklung der Technologien des Schlafes für den Flug zum mars

Datum:

2019-12-04 17:05:06

Ansichten:

36

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Die Europäische Weltraumorganisation Anfang die Entwicklung der Technologien des Schlafes für den Flug zum mars

— es ist Real!

Nicht so lange her, Vertreter der europäischen Weltraumorganisation (European Space Agency) begann die Arbeit an zwei Projekte, die für eine lange Raumfahrt. Diese Projekte geplant realisieren im Rahmen des Programms der ESA Concurrent Design Facility, die sich auf die Durchführung von Studien im Zusammenhang mit der Möglichkeit der Verwendung Ruhezustand (grob gesagt, Tiefschlaf mit einer Verlangsamung der physiologischen Körperfunktionen) Astronauten während der Weltraummissionen. Insbesondere während und potenziell anderen Planeten des Sonnensystems, und vielleicht auch Ihre Grenzen.

Wie Fliegen zum mars?

Ingenieure der europäischen Weltraumorganisation bieten dazu verwenden гибернационные Kapseln. Darüber hinaus wurden auch Konzepte der Kabinen und Räume der Besatzung des Raumschiffes, die für die Begehung lange Flüge. Auch mit den modernsten heute Modelle von Schiffen und Motoren, der Flug zum mars dauert ein paar Monate. Und das ist auch für trainierte Profis — große Stress nicht nur in Bezug auf das Nervensystem, denn in der Tat in den offenen Raum zu tun nichts, engen oder geschlossenen Räumen und nicht auf die beste Weise Einfluss auf den emotionalen Zustand. Aber aus der Sicht der Physiologie, nach all dieser Zeit, die Sie brauchen, um Nährstoffe und Feiern die physiologischen Bedürfnisse.

Der Ausweg aus dieser Situation ist seit langem vorgeschlagene Science-Fiction Ruhezustand, bei dem der Mensch nicht braucht freien Raum und seine Bedürfnisse nach Nahrung Umweltrisiken zu minimieren. Ruhezustand können Sie für die Langstrecken-Flüge der Raumschiffe von kleineren und erfordern auch weniger Kraftstoff. — .

Im neuen Projekt Space agency anwesend sein müssen individuelle Kapseln, in denen sich alle Mitglieder der Besatzung während des Fluges. Auch sind die winzigen Wachen Kabinen für Crew-Mitglieder, so wie jemand sollte überwachen den Zustand des Schiffes und die Gesundheit der schlafenden Astronauten. Und Sie möchten Sie auf dem mars? Schreiben Sie darüber in unserem .

Lesen Sie auch:

Nach dem Entwurf, гибернационные Kapseln haben eine weiche innere Schale, die Dimmt während sich in Ihr eine Person. Abgesehen davon, die Kapseln haben ein System zum Schutz von . Und Sie kann auch als Schlafplatz für «normalen» Version Schlaf, nachdem die Pioniere treffen auf den roten Planeten. Es ist erwähnenswert auch, dass über einen so langen Zeitraum «Inaktivität» gewissermassen Muskel-und Knochenmasse verkümmert. Wie die Forscher erklären, nach vorläufigen Berechnungen, die rehabilitationsperiode nach dem aufwachen muss bis etwa 21 Tagen.

das Projekt der Räume des Raumschiffes

Auch für die Aufrechterhaltung des Raumschiffes in einwandfreiem Zustand verwendet werden, automatisierte Systeme auf der Grundlage künstlicher Intelligenz, aber die Details über Sie noch nicht bekannt. Außerdem haben Vertreter der European Space Agency weisen darauf hin, dass diese Projekte — nur der Anfang des Weges. Und bis Sie vollständig abgeschlossen ist, wird nicht allein ein Dutzend Jahre. In diesem Zusammenhang zu optimistisch sehen die Prognosen der NASA bezüglich der Landung auf dem mars bereits in den 2030-er Jahren. Andererseits, wer weiß, welche Technologie gibt es jetzt in «Shop» bei den Amerikanern? Vielleicht sind Sie vor dem, was Sie vorbereitet in die European Space Agency.

Mehr:

Neben der Sonne und der Venus zum ersten mal ein Asteroid entdeckt

Neben der Sonne und der Venus zum ersten mal ein Asteroid entdeckt

Auf dem Bild sind die Umlaufbahnen der Planeten und des neuen Asteroiden 2020 AV2 Astronomen etwa 1 Million in unserem Sonnensystem, wobei die überwiegende Mehrheit von Ihnen befinden sich im Asteroidengürtel zwischen mars und Jupiter. Viel seltener ...

Wie oft das Magnetfeld der Erde rettete uns vor dem Aussterben?

Wie oft das Magnetfeld der Erde rettete uns vor dem Aussterben?

den Planeten ein paar mal gerettet, die Lebewesen der Erde vor dem Aussterben Bewohnbarkeit unserer Welt mehrmals erlebte Gefahr der massiven Aussterbens, doch behielt das Leben seiner Bewohner in zwei Schlüsselmomente in der Geschichte des blauen P...

Ein schreckliches Geheimnis Beteigeuze — ein riesiger Stern schluckte seinen Nachbarn

Ein schreckliches Geheimnis Beteigeuze — ein riesiger Stern schluckte seinen Nachbarn

Roter überriese Beteigeuze im letzten absorbierte seiner stellaren Nachbarn ein Riesiger Stern mit einer unglaublich schönen Namen Beteigeuze, was übersetzt aus dem arabischen als Haus Zwillingen oder nach einer anderen Version Zwillinge, liegt in ei...

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Nur was die Erde zerstören könnte einer seiner Monde

Nur was die Erde zerstören könnte einer seiner Monde

— ist nicht der einzige Natürliche Satellit der Erde Wie Sie wissen, ist die Schwerkraft unseres Planeten regelmäßig erfasst kleine kosmische Steine, zieht Sie zu sich auf die Umlaufbahn. Nach den Berechnungen der Astronome...

Entdeckt 19 Galaxien ohne dunkle Materie

Entdeckt 19 Galaxien ohne dunkle Materie

Wissenschaftler können nichts darüber zu erzählen, wie entwickeln sich die Zwerg-Galaxien ohne dunkle Materie Wissenschaftler haben vor Kurzem entdeckt 19 weniger der Milchstraße, in denen die Anzahl der dunklen Materie — ge...

Die neue

Die neue "Theorie des Chamäleons" kann das Geheimnis der dunklen Energie

Projekt des weltweit größten радиоинтерферометра Square Kilometre Array ermöglicht es den Wissenschaftlern zu testen der Theorie des Chamäleons die Arbeit von Albert Einstein veröffentlicht im Jahr 1915 beschreibt die Natur und Ih...