Wissenschaftler entdeckten die hellen Blitz im Universum

Datum:

2019-11-21 21:40:07

Ansichten:

35

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Wissenschaftler entdeckten die hellen Blitz im Universum

Forscher Annahmen über die Gamma-Schüben Bestätigung erhalten

Für jeden von uns ist kein Geheimnis, dass im Kosmos ständig gibt es verschiedene Veranstaltungen. Vor kurzem entdeckten Wissenschaftler das hellste Licht im Universum, das war das Ergebnis der beiden größten kosmischen Explosionen, sogenannten Gamma-Ausbrüchen. Wir werden erinnern, dass — es ist ein kurzer Blitz die energetische Form von Licht im Universum. Zu erfassen Stream Ultra-High-Energie, die Astronomen mussten schnell handeln. Es gelang Ihnen, Teleskope richten sich auf die Explosion nur 50 Sekunden, nachdem die NASA-Satelliten entdeckt. Aber wie genau grbs Licht erzeugen extrem hoher Energie bleibt ein Rätsel. Die Astronomen hoffen, dass die Ergebnisse einer neuen Studie veröffentlicht im Zapfen , helfen, Antworten auf diese komplexen Fragen.

grbs — ein weiteres Rätsel des Universums

Zwei starke Explosionen in den Galaxien seit Milliarden von Lichtjahren von der Erde vor kurzem wurde der Grund für die hellsten Blitze des Lichtes im Universum. Erdspieß Teleskope verzeichnete im Juli 2018. Der zweite Anstieg war im Januar entdeckt, und das Licht Burst enthielt etwa 100 Milliarden mal mehr Energie als das Licht, das der Mensch sehen kann. Grbs erscheinen ohne Vorwarnung und dauern nur wenige Sekunden, so dass die Astronomen mussten schnell handeln. Nur 50 Sekunden nachdem die Gefährten beachteten Januar eine Explosion, die Teleskope auf der Erde drehte sich um, um den Thread zu fangen tausend Lichtpunkte einzustellen. Die Tatsache, dass beim registrieren von Experten, das Licht mit der höchsten Energie, die jemals entdeckten bei Gamma-Splash. Die Ergebnisse haben mehr als 300 Wissenschaftler auf der ganzen Welt, berichten die Forscher .

Diskutieren noch welche Rätsel verbergen sich in der Gamma-Ausbrüche können mit den Teilnehmern

Grbs fast jeden Tag ohne Vorwarnung und dauern nur wenige Sekunden. Und dennoch Hochenergie-Explosionen bleiben für die Wissenschaftler ein Rätsel. Astronomen glauben, dass Sie stammen aus der Kollision von Neutronensternen oder Supernovae — Ereignisse, in denen bei den Sternen endet Brennstoff, eignen Sie sich eigene Schwerkraft und коллапсируют in schwarze Löcher. Grbs — es ist die stärkste , bekannte im Universum, und Sie sind in der Regel geben mehr Energie in nur wenigen Sekunden, als unsere Sonne in Ihrem ganzen Leben. Sie können durchscheinen fast das gesamte sichtbare Universum. Interessant ist die Tatsache, dass nach kurzer intensiver Ausbruch von Gammastrahlung, gefolgt von Stunden oder Tagen nach. Also, Teleskope beobachteten низкоэнергетические Strahlen, die strahlenförmig von der ursprünglichen Explosion und Afterglow. Vieles von dem, was Forscher haben gelernt, über die Gamma-Schüben in den letzten paar Jahrzehnten, wurde durch die Beobachtung Ihrer Afterglow bei niedrigeren Energien. Doch in der Vergangenheit den Wissenschaftlern gelang es nicht, die fangen das Licht extrem hohe Energien.

Zeit für 50 Sekunden

14. Januar zwei Satelliten der NASA fanden die Explosionen in der Galaxie in einer Entfernung von über 4 Milliarden Lichtjahre. Innerhalb von 22 Sekunden diese Weltraum-Teleskope — das Teleskop der Sternwarte zu Ihnen. Nils Герела und Weltraum-Teleskop Gammastrahlung Fermi — übergaben die Koordinaten Ausbruch von Astronomen auf der ganzen Erde. Innerhalb von 27 Sekunden nach Erhalt der Koordinaten Astronomen auf den Kanarischen Inseln drehten zwei Teleskop Черенкова (MAGIC) auf den angegebenen Koordinaten. In den nächsten 20 Minuten Photonen füllten buchstäblich Teleskope führte dazu, dass die neuen Entdeckungen über einige der schwer fassbaren Eigenschaften von Gamma-ray Bursts.

Gammastrahlen-Ausbrüche entdeckt wurden etappenweise

Photonen, die in Folge der Gamma-ray Burst sechs Monate zuvor, im Juli 2018, waren nicht so energisch und zahlreich wie die von Januar-Explosion. Allerdings ist durch die bisherigen Beobachtungen, die Forscher schlussfolgerten, dass der Fluss energiereiche Licht entstand über 10 Stunden nach der ersten Explosion, und Nachleuchten dauerte noch zwei Stunden. In der neuen Arbeit von Astronomen vermuteten, dass die Elektronen zerstreuen konnten die Photonen, wodurch Sie Energie. Wissenschaftler haben lange vermutet, dass die Streuung der Photonen war eine der Möglichkeiten, mit denen grbs генерировали so viele сверхвысокочастотного Licht in der Afterglow-Phase, jetzt die gleichen Annahmen Profi Beobachtungen bestätigt. In der Zukunft Wissenschaftler erwarten mehr Informationen über Gamma-Schüben.

Mehr:

Der erste Planet gefunden, drehbar um den weißen Zwerg

Der erste Planet gefunden, drehbar um den weißen Zwerg

Bei der weißen Zwerge können sich das ganze System der Planeten Wissenschaftler haben lange spekuliert über die Möglichkeit der Existenz von Planeten in der Nähe von — сверхплотными stellaren Körpern, in der Tat die Toten Objekten. Aufgrund der...

Die NASA fand neue Beweise dafür, dass unsere Sonne — nicht ganz gewöhnlicher Stern

Die NASA fand neue Beweise dafür, dass unsere Sonne — nicht ganz gewöhnlicher Stern

Unsere vielleicht noch seltsamer, als es scheint, vor Etwa zwei Jahren die NASA startete in Richtung der Sonne die Raumsonde Parker, die endlich erreichte so nah wie möglich an unseren Stern Abstand und gab die ersten Ergebnisse Ihrer Beobachtungen f...

Die Europäische Weltraumorganisation Anfang die Entwicklung der Technologien des Schlafes für den Flug zum mars

Die Europäische Weltraumorganisation Anfang die Entwicklung der Technologien des Schlafes für den Flug zum mars

— es ist Real! Nicht so lange her, Vertreter der europäischen Weltraumorganisation (European Space Agency) begann die Arbeit an zwei Projekte, die für eine lange Raumfahrt. Diese Projekte geplant realisieren im Rahmen des Programms der ESA Con...

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

#Video | Prototyp Raumschiff Starship explodiert während der Prüfung

#Video | Prototyp Raumschiff Starship explodiert während der Prüfung

Testmuster Schiff Starship Mk1 , als Leiter der Unternehmen SpaceX und Tesla, ist heute einer der bekanntesten Menschen unseres Planeten. Dies ist nicht verwunderlich, denn Dank ihm Elektroautos endlich an Popularität gewonnen und...

Ein amerikanischer Wissenschaftler erklärt, dass auf dem mars gibt es Insekten

Ein amerikanischer Wissenschaftler erklärt, dass auf dem mars gibt es Insekten

Vielleicht auf dem mars gibt es Insekten im Moment gibt es keine klaren Beweise dafür, dass auf dem mars gibt es Leben. Andererseits, das Ergebnis ist noch nicht und hundertprozentig zu widerlegen die Existenz von Lebewesen auf de...

Der Schnellste Stern verlässt die Milchstraße mit einer Geschwindigkeit von 1.7 Millionen km/s

Der Schnellste Stern verlässt die Milchstraße mit einer Geschwindigkeit von 1.7 Millionen km/s

das Schwarze Loch im Zentrum der Milchstraße trennte die zwei Sterne die Sonne bewegt sich ständig im Raum. Seine Geschwindigkeit ist gleich Tausende von 720 km/h, aber das ist Unsinn im Vergleich mit anderen Sternen. Kürzlich ent...