Die Wissenschaftler wollen erneut die Arktis einfrieren

Datum:

2019-08-12 21:20:06

Ansichten:

11

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Die Wissenschaftler wollen erneut die Arktis einfrieren

In letzter Zeit ziemlich stark erhöht das Niveau des weltweiten Ozeanes. Aber der Anstieg des Wasserstands droht nicht nur затоплениями Sushi Küstenregionen. So wie Eis verbergen, grob gesagt, «verdünnt» das Meerwasser, warme Strömungen werden kälter. All dies kann nicht negativ Auswirkungen auf das Klima unseres Planeten. Aber vor kurzem eine Gruppe von Wissenschaftlern und Architekten vorgeschlagen, die Arktis einfrieren neu. Und sehr elegante Art und Weise.

Warum ist es wichtig, zu reparieren Arktis

Neben dem Klimawandel, die wir bereits erwähnt haben, in den letzten Jahrzehnten der arktische Ozean verloren etwa 30% seiner Eisdecke. In der Folge vom Aussterben bedroht waren wilde Bewohner der kalten Regionen wie Robben, Eisbären, Wölfe, Pinguine und andere Tiere.

Wie die Arktis einfrieren?

Die Autoren des Projekts bieten spezielle U-Boote, Tauchen Sie ein in die tiefen des Ozeans, sammeln Meerwasser herausfiltern von Salzen und frieren Sie. Am Ausgang erhalten Sie kleine Stücke von Eis in Form von Sechsecken. Für die Produktion jeder dieser Scheiben müssen 2027 Kubikmeter Wasser. Die Sechsecke können mit einander verbunden oder пристыковав Ihrer Seite oder «nach» unter dem Gletscher.

Unser Ziel ist die Wiederherstellung der polaren ökosysteme, die einen direkten Einfluss , sagt einer der Autoren des Projekts faris Раджах Котахатухаха.

Warum das nicht funktionieren könnte?

Ganz einfach: ein Ansatz mit der Bildung von neuen Gletschern behandelt, grob gesagt, ein Symptom, nicht die Krankheit. Krankheit in diesem Fall — die Globale Erwärmung. Dies selbst zu erkennen und die Autoren der Arbeit, aber Ihre Ideen können dabei helfen, verlangsamen den Untergang des Planeten, solange wir nicht einen Weg finden, um was zu tun mit der globalen Erwärmung.

Unser Projekt ist immer noch nicht zu stoppen die Globale Erwärmung, sondern die Wiederherstellung растаявших Gletscher helfen, die Fauna der Arktis.

Auch im Moment nicht klar, wo die U-Boote nehmen die Energie für die Arbeit. Denn für die Arbeit einer ganzen «Flotte» (und hier ganz klar ein paar U-Boote nicht zu tun) muss man einfach eine enorme Menge an Energie und kann diese noch stärker mit Emissionen von Gasen in die Atmosphäre.

Es ist interessant:

Die Einzige Option kann die Verwendung von «sauberer» Energie wie Sonnenkollektoren oder Wasserstoff als Kraftstoff, aber dieser Ansatz macht das Projekt exorbitant teuer sein und in diesem Fall können die Ressourcen wo es besser zu lassen, die auf die Bekämpfung der globalen Erwärmung selbst, und nicht für «намораживания» Eis.

Was denken Sie? Schreiben Sie darüber in den Kommentaren und in unserem

Mehr:

Die Globale Erwärmung kann Spinnen zu ärgern

Die Globale Erwärmung kann Spinnen zu ärgern

die Globale Erwärmung kann dazu führen, dass viele unangenehme Folgen. Einer von Ihnen könnte die erhöhte Aggressivität dieser Arthropoden, . Auch wenn Sie keine spinnenphobie, nach der Lektüre dieses Artikels können Sie einen starken Wunsch, Ihren p...

In Sibirien fanden eine neue Art von alten Menschen

In Sibirien fanden eine neue Art von alten Menschen

Wie viele Arten tatsächlich existierte? Wahrscheinlich die genaue Antwort auf diese Frage wissen wir nicht, noch lange. Die Tatsache, dass neue Entdeckungen passiert immer wieder — hier und da die archologen finden die Fossilien, die im Besitz der Vo...

Wie die Aliens könnten unsere Erde zu sehen

Wie die Aliens könnten unsere Erde zu sehen

Wenn die Astronomen auf der Erde nutzen Ihre Teleskope für die Suche nach potenziell bewohnbaren Exoplaneten, erhalten Sie eine Reihe von den verschiedensten Bildern. Dank fortschrittlicher Apparatur Teleskopen können die Forscher herausfinden, eine ...

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Ärzte bieten die Alzheimer-Krankheit zu behandeln Laser

Ärzte bieten die Alzheimer-Krankheit zu behandeln Laser

leider, trotz der relativ starken Fortschritt in der Entwicklung der Medizin und gibt es immer noch Krankheiten, zu bewältigen, mit denen die Menschheit nicht in der Lage. Doch das bedeutet nicht, dass man nicht auf die Medikament...

Gibt es das Multiversum?

Gibt es das Multiversum?

Stellen Sie sich vor, dass Paralleluniversen existieren. Was denken Sie, wie viel Sie? Und wie sehr unterscheiden Sie sich vom Universum, in dem wir Leben? Auf diese und andere provokante Fragen Antworten suchte herausragende brit...

Wie sah ohne Grönland Eisschild?

Wie sah ohne Grönland Eisschild?

Vielleicht viele von Euch wissen, welche negativen Folgen führen kann . Allerdings sind nur wenige von Ihnen wissen, dass unter den negativen Aspekten dieses Phänomens zu finden und positiv. Zum Beispiel, Dank Klimaerwärmung könne...